Herzlich Willkommen

"Das Leben muss nicht leicht sein, wenn es nur inhaltsreich ist." Lise Meitner

Die Lise-Meitner-Oberschule Strausberg hat sich das Ziel gesetzt, die Schüler optimal auf die Berufsausbildung oder eine weiterführende Schule vorzubereiten. Eine gute Zusammenarbeit zwischen Lehrern und Eltern soll bestmögliche Lernergebnisse ermöglichen.

++ Hinweis zur Schul-Cloud (17.12.2020) ++

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler,

wie bereits angekündigt, wollen wir das Distanzlernen auf die Schulcloud Brandenburg umstellen. Da der Datenschutz eine große Rolle spielt, benötigen wir dazu Ihre Hilfe bei der Registrierung. Am linken Rand unserer Website sehen Sie nun den Reiter Schulcloud. Wenn Sie diesen anklicken, werden Sie sofort auf die Website der Schul-Cloud zur Anmeldung weitergeleitet. Unter diesem Text sehen Sie zwei PDF-Dokumente, die Sie bei der Orientierung in der Schul-Cloud unterstützen sollen. Das sind zum Einen ein Infobrief und eine Hilfeanleitung zur Orientierung in der Schul-Cloud. Bitte lesen Sie sich beide Dokumente durch. Unser Verantwortlicher Herr Bartsch wird später einen Registrierungslink verschicken, prüfen Sie bitte die von Ihnen angegebene Mail, dorthin wird der Link verschickt, der Sie direkt in den Registrierungsprozess führt. Bei Fragen können Sie sich auch per Mail an Herrn Bartsch wenden (Mailadresse ist im Infobrief oder in der Webbcloud in der Lehrermailliste zu finden). Bitte haben Sie bei der Anmeldung Geduld.

Die Arbeit über die Schulcloud wird frühestens ab 4.1.2021 beginnen, damit sichergestellt ist, dass möglichst viele Schülerinnen und Schüler dort angemeldet sind.

Mit freundlichen Grüßen

Herr Mühlisch

Infobrief: Infobrief

Orientierungshilfe: Hilfeanleitung zur Orientierung in der Schul-Cloud

+Informationen zu Aufgaben/ WebbCloud (Zugangsdaten) (15.12.2020) +

Liebe Eltern der Jahrgangsstufe 7 – 9,

 

die WebbCloud ist übergangsweise wieder aktiv, bis ein Großteil der Schülerinnen und Schüler in der Schul-Cloud angemeldet sind. Für die Schul-Cloud wird ein eigener Info-Brief für Sie bereitgestellt.

Damit die Schülerinnen und Schüler bis dahin arbeitsfähig sind, werden bis Mittwoch 12:00 Uhr die Aufgaben durch die Lehrkräfte in der WebbCloud hochgeladen.

Auf unserer Homepage finden Sie den Link zur WebbCloud auf der linken Seite. Das Passwort bekommen Sie im registrierten Bereich unserer Homepage. Melden Sie sich an, wie Sie es auch für den Vertretungsplan tun würden. In der Übersichtsseite erscheint dann das Passwort, direkt unter diesem Artikel in roter Schrift.

In der Webbcloud kann es schnell unübersichtlich werden, nutzen Sie bitte die Schlagwortsuchfunktion.

Ein Dokument enthält alle Mailadressen der Lehrkräfte als Kontaktliste für Sie.

Die Bearbeitungszeit für die Aufgaben ist für die Woche vom 04.1.-08.01. 2021 angesetzt. Bis dahin sollte die Schul-Cloud arbeitsfähig sein und die Schülerinnen und Schüler können die Ergebnisse ihrer Arbeit in den entsprechenden Kursen der Schul-Cloud hochladen.

Wir bitten um Ihr Verständnis für dieses Vorgehen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Herr Mühlisch

++Informationen zum Lockdown (14.12.2020)++

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

 

zuerst einmal möchte ich mich bei Ihnen für die gute Kommunikation von gestern zu heute bedanken. Die Beschlüsse der Landesregierung kamen inhaltlich wenig überraschend, zeitlich jedoch sehr kurzfristig. Wie ich gestern schon geschrieben habe, wollten wir diese Woche nutzen, um unsere Schüler*innen mit der Arbeit mit der Schulcloud vertraut zu machen. Leider haben wir diese Möglichkeit nicht mehr. Wir arbeiten dennoch an einer Lösung, noch diese Woche Aufgaben für Ihre Kinder bereitzustellen. Dies wird allerding erst am Mittwoch realisiert werden können. Auf welchem Wege ist noch nicht sicher. Ich bitte Sie daher, sich in Geduld zu üben, wir werden Sie über alles Weitere informieren. Bitte schauen Sie regelmäßig auf unsere Website. Grundlegend werden Ihre Elternsprecher*innen Sie jedoch informieren, wann es Neuigkeiten gibt.

 

Sollten Sie Fragen haben, melden Sie ich bei den Klassenlehrkräften oder in ganz wichtigen Fällen bei mir über das Sekretariat.

 

Mit freundlichen Grüßen

Herr Mühlisch

 

*******Tag der offenen Tür am 16.1.2021 (3.12.2020)*******

Sehr geehrte Eltern,  

 

wie Sie wissen, soll am 16.01.2021 der Tag der offenen Tür an der Lise-Meitner-Oberschule stattfinden. Ich weiß, dass die Wahl der weiterführenden Schule ein wichtiger Schritt für Ihre Kinder ist, der gut durchdacht werden muss. Im Moment kann ich Ihnen noch nicht sagen, ob und wie dieser Tag angesichts der Lage stattfinden wird. Ich würde das aber abklären und Sie auf der Website über die Vorgehensweise informieren. Ich bitte Sie daher, regelmäßig auf die Website zu schauen. Bei Fragen können Sie sich auch an das Sekretariat wenden.

Mit freundlichen Grüßen

Herr Mühlisch

Schulleiter Lise-Meitner-Oberschule Strausberg

 

Copyright© 2013 Lise-Meitner-Oberschule Strausberg